Festival Summer 2017…?

Festival Summer 2017. Summer? Oder doch eher stürmischer Herbst? Im August diesen Jahres ging es für mich aufs Sonne Mond und Sterne Festival nach Saalburg. Beim vorherigen Wetter-Check kündigte sich schon das untypische August Wetter an – Dauerregen, Eiseskälte und Gewitter. Typisch Anna wiederum: Dem Wetter Bericht misstrauen: Das wird schon, erstmal abwarten! Oh ein…

Bloggerworkshop in München bei Luisa Lion

Wie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben, durfte ich vor ein paar Monaten (im März) Teil des Bloggerworkshops von Luisa Lion sein. Der Workshop fand in München statt, weswegen ich mich auf eine sechs stündige Zugfahrt begab, die sich mehr als gelohnt hat. Luisa Lion und ihr Freund Daniel Baldock haben gemeinsam mit viel…

Interrail Rückblick 5. Woche – Schweiz 

Am 24.09. hieß es dann für uns „Abreise“… Es war wirklich ein trauriger Tag! Wir haben uns schon so daran gewöhnt, zusammen jeden Tag neue Städte zu erkunden und neue Länder und Menschen kennenzulernen. Wir wären so gerne noch weiter gereist, ich habe schonwieder Fernweh!

Interrail Rückblick 5.Woche – Mailand 

In Mailand ging es erstmal ganz typisch zum Dom. Trotz des grauen und regnerischen Wetters war der Dom sehr beeindruckend mit der wunderschönen Fassade und dem riesigen hellen Platz. Natürlich haben wir uns auch die Nobelpassage neben dem Dom angesehen, leider lag aber nichts in unserer Bujet-Klasse.

Interrail Rückblick 4. Woche – Venedig und Verona 

Venedig hat für uns von Anfang an folgendes wiedergespiegelt: unglaublich viele Gassen; Grachten; Gandallieros; faszinierende Architektur; mystische Stimmung. Alles hat sich erfüllt.Unsere Tage in Venedig bestanden daraus, sich wiedereinmal durch die schönen Gassen treiben zu lassen und viele kleine Brücken auf und ab zu laufen. Die Mischung aus Sonne, Wärme, Wasser und tollen Plätzen war…

Interrail Rückblick 4. Woche – Rom

In Rom sind wir erstmal wie typische Touris zum Petersplatz gelaufen, aus dem Dom wurden wir dann aber lauthals aufgrund unserer Shorts rausgeworfen (zu spät, wir hatten eh schon alles gesehen!) In der sixtinischen Kapelle haben wir noch Michael Angelos Werke bewundert, damit war das Touri-Programm endgültig erfüllt: zwischen Unmengen von Menschen und gefühlten 45 Grad…

Interrail Rückblick 4.Woche-Florenz

An Florenz hatten wir von Anfang an sehr hohe Erwartungen. Von quasi jedem kam ein „ooh wow“ wenn wir angekündigt haben, dass wir nach Florenz fahren werden und von so gut wie allen wurde Florenz als deren Lieblingsstadt angekündigt. Sogar ein Australier, den wir kurz kennengelernt haben, der schon fast die ganze Welt gesehen hat,…

Interrail Rückblick 3. Woche- Côte d’Azur

Unsere Woche an der Côte d’Azur war einfach entspannend. Die ersten Tage haben wir in Marseille gewohnt. Unsere Ankunft war erst spät abends, aber wir wurden noch von einer Freundin von unserem Host empfangen, die ganz aufgeregt geredet und gestikuliert hat. Die Wohnung war total in Ordnung, leider hatte der Host aber, wie so viele…

Interrail Rückblick 2.Woche – Valencia 

Am 5.09. ging es weiter nach Valencia. Wir wurden direkt total herzlich von unseren Hosts empfangen. Uns wurde Frühstück angeboten, die Stadt erklärt und mehrmals betont, dass wir uns wie zuhause fühlen sollen. Auch die Wohnung war cool eingerichtet, mit verrückter Kunst.

Interrail Rückblick 2.Woche-Madrid

In Madrid war die Lage unserer Unterkunft perfekt. Sie lag direkt zwischen dem Puerta Del Sol und dem Plaza Mayor. Die Wohnung war total inspirierend eingerichtet.

Interrail Rückblick 2.Woche-Lissabon 

Am 31.08. ging es weiter von Porto nach Lissabon.Wir waren erstmal ziemlich überrascht, dass sich die Unterkunft mitten auf der Luxus-Straße „Avenida“ befand. Unser Zimmer war viel schöner als erwartet, wir haben uns direkt wohl gefühlt, auch wenn das ganze Haus total schief war.