Vom Motivations – Tief zum Motivations – Hoch

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich kann mich noch immer nicht so wirklich mit dem herbstlichen Wetter anfreunden, welches bei mir momentan ein absolutes Motivationstief auslöste.

Processed with VSCO with hb1 preset

Schaute ich nach draußen in dieses triste Grau, wollte ich tatsächlich nichts Anderes tun, als mich in meinem Bett zu vergraben und mir bescheuerte Serien oder Reality Shows anzuschauen.

Processed with VSCO with hb1 preset

Ein Blick zum Schreibtisch, wo sich bereits Unmengen an Uni Sachen angesammelt haben, die darauf warten, erledigt zu werden. Wo mich vor gut einem Jahr der Ehrgeiz nur so packte, alles so schnell und gut wie möglich zu erledigen, fällt es mir in diesem Semester wirklich schwer wieder in den Uni-Trott hineinzufinden.

Processed with VSCO with hb1 preset

 

Processed with VSCO with hb1 preset

Bis zu dem Tag, an dem ich dann mein Gejammer und mein Motivationsloch nicht mehr ertragen konnte und ich anfing, in mein kleines Notizbuch all meine Ziele zu notieren.

Ich erstellte mir eine Liste mit Zielen, wann ich diese erreichen möchte und was ich dafür benötige, um diese zu erreichen.

Zusätzlich schaute ich mich bei Pinterest um und suchte nach Bildern, die meine Ziele untermalen und nach Bildern, bei denen ich dachte „Ohja! Das bin ich! Das möchte ich eines Tages auch erreichen!“ Direkt kam viel bessere Laune auf.

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

Das war schon ein schönes Gefühl, seine Ziele so vor sich zu sehen und zu wissen, dass wenn ich hart genug dafür arbeite, diese Ziele eines Tages Realität werden können.

Bringt es mich ein Stück näher in Richtung meiner Ziele, wenn ich hier in meinem Bett liege und mir sinnlose Reality Shows reinziehe? Vermutlich nicht.
Bringt es mich näher in Richtung meiner Ziele, sich genau jetzt an den Schreibtisch zu setzen und produktiv zu sein? Vermutlich schon und zusätzlich bringt es auch noch ein beruhigendes Gefühl, etwas geschafft zu haben.

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

Stehe ich jetzt morgens auf und blicke auf mein Motivations-Moodboard, hilft es mir so viel mehr, mich zu motivieren und den Ehrgeiz zu finden, an diesem Tag produktiv zu sein. Auch wenn das Wetter draußen blöd ist, auch wenn mich vieles nervt, auch wenn sich der Druck von gut genug zu sein, social media, Digitalisierung und politischen Problemen in dieser Welt breitmacht.

Processed with VSCO with hb1 preset

Der Ehrgeiz meine Ziele zu erreichen, macht dass alles ein großes Stück besser und einfacher.

Das witzigste daran ist: Es hat bereits funktioniert! Noch vor ein paar Tagen notierte ich mir in meinen Zielen, dass ich im Oktober meine erste große Kooperation eingehen werde.

Und was erhielt ich nur 2 Tage nach dieser Ziel Formulierung? Eine Kooperations-Anfrage von einer großen Firma, von der ich mir schon lange gewünscht habe, mit dieser zusammen zu arbeiten.

Processed with VSCO with hb1 preset

Ja, vielleicht ist es Zufall, vielleicht sollten wir uns aber auch allen unseren Zielen bewusstwerden und den Ehrgeiz entwickeln, nach diesen Zielen zu leben und zu arbeiten um so eines Tages das Leben zu erreichen, von dem wir schon immer geträumt haben.

Mit dieser Vision fällt es einem so viel leichter, morgens aus dem Bett zu springen und in den Tag zu starten.

Processed with VSCO with hb1 preset

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s