Stopp Herbst! Noch ganz kurz nen Einblick in mein liebstes Sommer Outfit! – Das ging mir einfach zu schnell mit dir!

Auch wenn mir eigentlich überhaupt nicht mehr nach Sommer ist, sobald ich aus dem Fenster schaue und ich mir nicht mehr vorstellen kann, wie ich noch vor einer Woche in diesem Outfit shooten konnte, ohne dabei zu erfrieren, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, trotzdem noch dieses Outfit zu posten.

Processed with VSCO with hb1 preset
Es gehörte definitiv zu einem meiner liebsten Outfits diesen Sommer und ich habe es gerne aus meinem Kleiderschrank gegraben, sobald etwas wichtigere Veranstaltungen bevorstanden.

Wer des öfteren mal bei meinem Instagram Account vorbei schaut, wird schon entdeckt haben, dass dieses Haarband im letzten Sommer zu einen meiner Lieblings Accessoires gehörte. Es ist einfach so unfassbar vielseitig einsetzbar und ich liebe es, Outfits durch dieses Tuch aufzuwerten. Egal ob ich es um den Kopf binde, um den Hals, oder als Gürtel trage. Fakt ist, dass diese Farben in dem Tuch perfekt die Farben meines Kleiderschrankes widerspiegeln. Das Schöne ist, dass das Tuch auch einen persönlichen Bezug hat, da ich es von meinen lieben Mitbewohnerinnen meiner Studenten WG geschenkt bekommen habe, die mich anscheinend bereits super gut in Punkto Stil und Farben-Vorlieben einschätzen können.

Processed with VSCO with hb1 preset
Top&Bottom: Opus Fashion, Hairband: Costes, Watch: Michael Kors, Earrings: Bijou Brigitte, Shoes: Adidas

Processed with VSCO with hb1 presetIrgendwie verrückt, dass der Sommer bereits vorüber ist und dieses Outfit schon in die hintersten Ecken meines Kleiderschrankes verfrachtet werden muss. Meine Studienstadt Enschede wird es dann wohl erstmal nicht kennenlernen – seit Semesterbeginn herrscht hier bereits gefühlt tiefster Winter und meine Sommer Outfits wurden durch Winter Pullis ersetzt – wobei ich irgendwie das Gefühl nicht los werde, dass meine Sammlung an grobgestrickten Pullovern noch erweitert werden könnte – zum Glück geht es für mich im Oktober nach London womit das Problem des „leeren Kleiderschrankes“ und des fehlenden Herbst/Winter Sortiments in diesem wohl gelöst werden sollte. Any tips for London, guys?

Naja hoffentlich erlebe ich wenigstens in der UK einen schönen, Instagram – geeigneten, goldenen Herbst!

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset… Aber wie war das nochmal? Wer anfängt, übers Wetter zu reden, hat sonst nichts zu erzählen?Processed with VSCO with hb1 preset
Dann besser in sommerlichen Erinnerungen schwelgen und sich langsam mit dem Herbst abfinden, um endlich neue und spannendere Gesprächsthemen zu finden, als das ständige Jammern um die Kälte und den stürmischen Wind. (Obwohl der ja wohl echt ätzend ist! Aber okay, Herbst Outfits können auch echt süß sein! Fangen wir damit nächste Woche an!… vielleicht)

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. dorie sagt:

    Mir ging der Sommer jetzt auch zu schnell rum und der Herbst hat selten viele dieser goldenen Tage. Eher Regen und Grau. Bäh. Aber vielleicht haben wir ja Glück!
    Süßes Outfit übrigens. Vielleicht kannst du es ja irgendwie herbstfest machen?
    Liebe Grüße, Dorie
    http://www.thedorie.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s