Interrail Rückblick 4. Woche – Rom

In Rom sind wir erstmal wie typische Touris zum Petersplatz gelaufen, aus dem Dom wurden wir dann aber lauthals aufgrund unserer Shorts rausgeworfen (zu spät, wir hatten eh schon alles gesehen!) In der sixtinischen Kapelle haben wir noch Michael Angelos Werke bewundert, damit war das Touri-Programm endgültig erfüllt: zwischen Unmengen von Menschen und gefühlten 45 Grad mussten wir uns die Gänge entlang quetschen.

 
  
  
  
  
  
Über die Engelsbrücke sind wir später in wunderschöne Gassen gelangt, wir haben uns direkt in Rom verliebt und diese Stadt hat sich sofort (neben Lissabon) ganz weit nach oben auf unsere Favoriten Liste gereiht. 

  
  
 Als wir dann am Piazza Navona angekommen sind, waren wir kurz sprachlos: wie wunderschön kann diese Stadt nur sein! Der Platz hat so viel Ruhe und Schönheit ausgestrahlt, es war einfach eine ganz besondere Atmosphäre.


 Der Platz war allerdings nicht der einzig schöne. Normalerweise suchen wir uns in jeder Stadt unseren Lieblingsplatz aus, wo wir lange sitzen und Eis essen. In Rom war dieses allerdings schwierig, weil jeder Platz einfach nur faszinierend war.

Nicht nur der Piazza Navona, sondern auch der Platz beim Pantheon, der Platz bei der spanischen Treppe, beim Kaiserforum oder beim Collusseum. Vor allem das Kaiserforum hat für uns unsere Vorstellung von Rom wiedergespiegelt. Leider wurde der Trevi-Brunnen renoviert, wir konnten es uns aber trotzdem nicht nehmen lassen, eine Münze über die linke Schulter hinein zu werfen (eine alte Sitte und ein Zeichen dafür, dass man zurück nach Rom kehren wird. Das werden wir ohne Frage!)


  
  
  
  
  
  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s